Bild von
Roll-Up erstellen - jetzt online gestalten | portofrei

Sehr gut

4.55/5.00

Zertifizierter Shop

Über 1 Mio. zufriedene Kunden
Versandkostenfreie Lieferung
Blitzdruck & Expressversand
DEU | FRA | ITA

061 5100041   Mo-Fr 8-18:00

Roll-up Budget

Günstiges Roll-up für den kleinen Geldbeutel – mit Alukassette und Tragetasche. 

Jetzt gestalten
Roll-up Standard

Komplettsystem aus hochwertigem Material – mit Kassette aus Aluminium, stabiler Zeltstange und gummierten Füssen für mehr Standsicherheit.

Jetzt gestalten

Schnell und einfach Roll-ups online gestalten

Um Ihr Unternehmen, ein besonderes Angebot oder eine Aktion zu präsentieren, gibt es viele Möglichkeiten: Ein klassisches Mittel sind bedruckte Roll-ups. Dank Fusskasten, Zeltstange und wechselbarem Banner sind Roll-ups die perfekte Wahl, um nicht nur an Ihrem Standort, sondern auch unterwegs auf Ihre Werbebotschaft aufmerksam zu machen. Eben perfekt für den Einsatz auf Messen oder Infoveranstaltungen. Wenn Sie Roll-ups online gestalten wollen, müssen Sie keine besonderen Grafikkenntnisse besitzen oder einen Designer engagieren. Mit unserem Gestaltungstool individualisieren Sie Ihre Wunschvorlage ganz einfach selbst: Fügen Sie eigene Texte, Logos und Bildmotive ein. So entsteht im Handumdrehen Ihr eigenes Display. Welche Schritte in unserem Gestaltungstool auf Sie zukommen, erklären wir nachfolgend in vier Schritten.

Progress_Bar_1

Schritt 1: Wunschvorlage Auswählen

Zu unseren Roll-ups gehören neben dem bedruckten Banner auch eine Kassette aus Aluminium sowie eine Transporttasche für den einfachen Aufbau ohne Werkzeug. Bevor Sie das Banner des Präsentationssystems nach Ihren Vorstellungen individualisieren, sollten Sie sich Gedanken über das Layout machen. In unserem Gestaltungstool können Sie sich inspirieren lassen und für eine Wunschvorlage entscheiden. Darauf sind jeweils unterschiedliche Anordnungen von Textfeldern, Logos und Bildmotiven zu finden.

 

Gestaltungstipp: Sie können auch einfach eine Variante als Platzhalter auswählen und diese später im Editor noch einmal ändern.

Progress_Bar_2

Schritt 2: Layout bearbeiten

Wenn Sie Roll-ups online gestalten, wählen Sie also zunächst eine Wunschvorlage aus. Anschliessend gelangen Sie automatisch in den Editor des Gestaltungstools. Links in der Leiste haben Sie die Möglichkeit, die Reiter „Layout“, „Farben“ und „Schriften“ anzuwählen und in dem sich öffnenden Feld zu bearbeiten. Unter „Layout“ können Sie einen weiteren Blick auf die Vorlagen werfen und je nach Wunsch eine Anordnung auswählen. So gibt es Varianten, bei denen die Botschaft über grosse Printmotive vermittelt werden kann, aber auch Vorlagen mit umfangreichen Textfeldern, um vielen Informationen Platz zu bieten.

Schritt 2.1: Farben wählen

Als nächstes können Sie den Grundstein für die Textgestaltung legen. Zunächst bestimmen Sie Firmen-, Akzent- und Textfarbe sowie eine für den Hintergrund. Damit färben Sie Fliesstext und Überschriften auf dem Roll-up einfach ein. So haben Sie auch die Möglichkeit, Ihr Corporate Design einfliessen zu lassen. Wenn Sie Roll-ups online gestalten, können Sie auch auf unsere harmonisch abgestimmten Farbvorschläge zurückgreifen.

 

Die Darstellung der Farben Ihres gestalteten Banners am Bildschirm kann vom finalen Druckergebnis abweichen. Beachten Sie bitte ausserdem, dass gewählte Farben aus dem HKS-Fächer auf dem Druckteil automatisch in CMYK umgewandelt werden.

Hinweis

Die Darstellung der Farben Ihres gestalteten Banners am Bildschirm kann vom finalen Druckergebnis abweichen. Beachten Sie bitte ausserdem, dass gewählte Farben aus dem HKS-Fächer auf dem Druckteil automatisch in CMYK umgewandelt werden.

Schritt 2.2: 2.2 Auswahl an Schriften

Mit der Wahl der Farben ist die Vorbereitung der Textgestaltung noch nicht abgeschlossen. Denn, wenn Sie Roll-ups online gestalten, können Sie sich für eine bis zwei Schriftarten entscheiden – für Überschrift und Textschrift. Zur Auswahl stehen klassische und sachliche Schriftarten, die sich auch gut miteinander kombinieren lassen. Um Ihnen Hilfestellung zu leisten, haben wir ausserdem ein paar Vorschläge zusammengestellt – auch mit gemischten Varianten.

 

Die Wirkung der Schriftarten und Farbkombination können Sie übrigens direkt in der rechtsliegenden Vorschau betrachten.

Schritt 2.3: Roll-ups online gestalten und mit Inhalt füllen

Wenn Sie Roll-ups online gestalten, darf natürlich ein ganz massgeblicher Aspekt nicht fehlen: das Einfügen eigener Inhalte. In diesem Schritt des Gestaltungsprozesses können Sie die Textfelder mit Ihrer Botschaft füllen und den Inhalt ähnlich wie in einem Schreibprogramm konfigurieren – also beispielsweise eine Textart wie Überschrift oder Fliesstext festlegen und die Schriftgrösse oder -Art ändern. Sie können auch weitere Textfelder hinzufügen – wie einen Adressblock. Für Bild und Logo können Sie jeweils JPEG-, PDF- oder EPS-Dateien hochladen und in unserem Editor den Bildausschnitt anpassen.

Progress_Bar_3

Schritt 3: Gestaltung überprüfen

Im Anschluss folgt die Überprüfung Ihrer Gestaltung. Dabei lohnt sich ein genauer Blick auf das Layout, die Anordnung der Elemente und die Textfelder. Wir empfehlen ausserdem, die Texte noch einmal gegenzulesen. Denn Rechtschreibfehler und Buchstabendreher können sich allzu leicht einschleichen. In diesem Schritt können Sie die Vorschau Ihrer Gestaltung als PDF herunterladen oder ausdrucken, wenn Sie die Überprüfung nicht am Display vornehmen möchten.

Progress_Bar_4

Schritt 4: Bestellung absenden

Nun ist die Gestaltung abgeschlossen, es folgt der Bestellvorgang. Wenn Sie die Produktdetails einblenden, können Sie Ihre Roll-ups konfigurieren: Legen Sie die Gehäusefarbe (Silber oder Schwarz) und das Material fest. PVC, Polyester-Gewebe und Polyester-Folie stehen zur Auswahl. Alle drei Materialien eignen sich für den Inneneinsatz. Für den Ausseneinsatz empfehlen wir Polyester-Gewebe und PVC. In Bezug auf den Faktor Lichtdurchdringung bietet sich Polyester-Folie an, diese ist dank ihrer silbernen Rückseite lichtundurchlässig.

 

Roll-ups online gestalten ist ab einer Auflage von einem Exemplar möglich. Sie können aber auch eine höhere Stückzahl mit dem gleichen Printmotiv bestellen.

weitere produkte online gestalten

Mit unserem Gestaltungstool können Sie nicht nur einfach und schnell Roll-ups erstellen, sondern auch Bauzaunbanner online gestalten.