Gut lesbare Schriften für Fließtexte

Je mehr Text vermittelt werden soll, desto lesbarer sollte die Schrift sein. Dass es auch innerhalb dieser Gruppe reichlich Abwechslung geben kann, zeigt unsere kleine Auswahl an kostenlosen Serifenschriften.

Photoshop-Weichzeichner – Basics Tutorial

Mit Photoshop-Weichzeichnern können Bilder mit nur wenigen Klicks professionell nachbearbeitet werden. Der Effekt verleiht Fotos eine komplett neue Stimmung oder legt den Fokus auf einen bestimmten Bereich. Somit können auch Bilder, die ohne teures Equipment aufgenommen wurden, sehr professionell wirken. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit dem Gaußschen Weichzeichner einen Hintergrund weichzeichnen, um den Bild-Vordergrund mehr in den Fokus zu rücken.

Messestand planen: So wird Ihr Messeauftritt unverwechselbar

messestand-design-beitragsbild-fb

Der Messestand ist das Herzstück jedes Messeauftritts. Ist die Präsentation vor Ort in sich schlüssig und authentisch, sticht der Messestand aus der Masse heraus und zieht Besucher an. Umso wichtiger ist es, sich vor einer Messe mit der Gestaltung intensiv auseinanderzusetzen. Wir zeigen Ihnen, wie die Standgestaltung gelingt!

Wie mit der Feder geschrieben: Geschwungene Schriften für besondere Anlässe

Sei es die Festschrift zu einem großen Jubiläum oder stilvolle Einladungskarten – geschwungene Schriften setzen einen feierlichen Akzent und sind derzeit überdies groß in Mode. Mit unserer untenstehenden Auswahl an Fonts zeigen wir Ihnen die ganze Bandbreite an geschwungenen Schriftarten. Und das Beste daran: Sie sind kostenlos und schnell installiert.

Raffinierte Bildplatzierung in InDesign: Kontaktabzug

Mit dem Kontaktabzug in InDesign können mehrere Bilder mit wenigen Klicks sauber platziert werden. Wir stellen Ihnen die Funktion vor und geben Best-Practice-Tipps.

Objekte aus Bildern entfernen: Inhaltsbasiert füllen in Photoshop

Kennen Sie das? Sie machen eine Aufnahme, doch eine Person läuft ins Bild. Die soll aber weg. Oder Sie möchten in einem Foto ein störendes Objekt entfernen. Früher musste man dazu das klassische Photoshop-Retuschierwerkzeug „Stempel“ verwenden. Doch das geht heute wesentlich unkomplizierter – mit dem Befehl „Inhaltsbasiert füllen“.

Tiefschwarz mit CMYK drucken

Die Farbe Schwarz bietet im Digital- und Offsetdruck ausgefeilte Möglichkeiten. Je nach Zusammensetzung können Designer damit besondere Stimmungen erzeugen. Wie Sie „Tiefschwarz“ erzeugen und optimal einsetzen, zeigt unser Artikel.

In Photoshop Sepia-Effekte erzeugen – Basics Tutorial

Lassen Sie Ihre Bilder charmant altern und bearbeiten Sie diese mit dem wohl bekanntesten Retro-Effekt: dem Sepia-Effekt. Dieses Basics Tutorial zeigt Ihnen die wenigen nötigen Schritte in Adobe Photoshop und welche Werte bei der Bearbeitung mit dem Duplex-Farbmodus zu einem natürlichen Ergebnis führen.

QuarkXPress 2018 im Test: Comeback einer DTP-Legende

Quark hat das Layoutprogramm XPress erneuert: In der Version 2018 braucht die DTP-Software keine Vergleiche mit InDesign CC zu fürchten. Ob und für wen der Layoutklassiker nun eine attraktive Alternative geworden ist, zeigt unser Test.

In Photoshop Schwarz-Weiß-Effekte erzeugen – Basics Tutorial

Schwarz-Weiß-Bilder müssen ausdrucksstark und kontrastreich sein, damit sie ihre Wirkung entfalten können. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie mithilfe der Kanalberechnung in nur wenigen Klicks ein wirkungsvolles Foto in Schwarz-Weiß erzeugen. Zudem vergleichen wir die Ergebnisse der Kanalberechnung und einer einfachen Umwandlung in Graustufen. Denn die kleinen Unterschiede und bestimmte Handgriffe machen bei diesem Effekt deutliche Unterschiede.